Sale & RentBack Finanzierung

Die NetBid Leaseback finanziert gebrauchte Produktions­maschinen aus den Bereichen Metall, Holz, Kunststoff, Druck und Bau (ausgewählte Maschinen) mit einem Zeitwert von mindestens TEUR 20 bis max. TEUR 300. Die gebrauchten Produktions­maschinen sind frei von Drittrechten und befinden sich somit im Eigentum des Kunden. Zudem sind die gebrauchten Produktions­maschinen

Damit sind unverkäufliche Sonderanfertigungen und Prototypen von einer Sale & Rent Back (Mietkauf) Finanzierung ausgeschlossen.

Die NetBid Leaseback bietet einen standardisierten Finanzierungsvertrag mit einer Laufzeit von 48 Monaten und einer Mietschlusszahlung in Höhe von 30 % der Mietberechnungsgrundlage (MBG) an.

Sale & Rent Back Finanzierungen sind in Österreich rechtlich nicht darstellbar.

Finanzierungs-beispiel

CNC-Horizontal-Bearbeitungszentrum NHX 4000 von DMG Mori Seiki (Baujahr 2014):

  • Ermittelter Zeitwert
    = Kaufpreis der Finanzierung:EUR 85.000,00
  • Mietsonderzahlung
    des Kunden (20% vom Kaufpreis):EUR 17.000,00
  • Mietberechnungsgrundlage
    (MBG):EUR 68.000,00
  • Mietdauer
    (in Monaten)48 Monate
  • Mietkaufrate
    für 1. – 48. Monat:EUR 1.353,20
  • Mietschlusszahlung
    (30% von der MBG)EUR 20.400,00

Mietsonderzahlung

Die Mietsonderzahlung ist der vom Kunden zu erbringende Eigenanteil bei dieser Finanzierung, da es sich bei dem Finanzprodukt um ein Risikoprodukt handelt. Die Mietsonderzahlung wird bei Auszahlung direkt in Abzug gebracht.

Mietberechnungs­grundlage

Die Mietberechnungsgrundlage ist gleichzeitig der Auszahlungsbetrag und stellt damit den Liquiditätszufluss beim Kunden dar.

Mietschlusszahlung

Mit Zahlung der Mietschlusszahlung geht das Eigentum an der finanzierten Maschine wieder AUTOMATISCH auf den Kunden über.

Sale & Rent Back (Mietkauf) Finanzierung

Bei einer Sale & Rent Back (Mietkauf) Finanzierung bleibt das Anlagegut beim Mieter (= Kunden) bilanziell aktiviert und unterliegt unverändert der laufenden Abschreibung.

Ihre Vorteile